Ein Licht – viele Möglichkeiten


one_light-122_b

Ein paar Tage später, der Kopf raucht noch und arbeitet sich durch die Ereignisse der letzten Tage und ich sitze glücklich hier vor dem PC und sichte die Ergebnisse.
Immer wieder faszinierend, was man an drei Tagen an Input mitnehmen kann. Und was für Leute man trifft und kennenlernt. Die Nummer schreit nach einer absoluten Wiederholung.

Aber der Reihe nach:
Mit Lucky stehe ich in unregelmäßigem Kontakt. Irgendwann disktutierten wir über Blitze und, das muss man ihm lassen, da ist er wirklich fit. Sieht man auch an seinem Portfolio. Ich habe blitzerei bis jetzt echt aussen vorgelassen – aber es lohnt sich :)
Also lud er mich auf einen seiner Workshops ein. Dazu kam, dass wir fast zur gleichen Zeit die derzeit 10 besten Politikerbilder angeschaut hatten. Und einer der Fotografen sprang Lucky dabei ins Auge – er googelte etwas und fand raus, dass Götz Schleser auch Workshops macht. Und so fand sich eine kleine aber feine Runde zusammen, die den Workshop von Götz besuchen wollte. Nun, vier aus der Gruppen waren Franken, ich hatte noch ein bisschen mehr Anreise. Aber so bin ich am Samstag zuerst nach Fürth gefahren und habe den Tag mit Lucky verbracht. Erst workshoppen, dann quasseln. Läuft.

Am nächsten Tag war die Gruppe dann vollständig und Dresden, der Workshop von Götz fand dort statt, war das Ziel. Das muss ich aber in einem Extra-Post verarbeiten. Vorweg: Hammer! Ich habe lange nicht mehr soviel gelacht, so klasse Leute kennengelernt und auch noch den Kopf voller Input bekommen.

Zurück zu Luckys Workshop: Hier ging es um ein One-Light-Setup. Erst zeigte er Ergebnisse aus seinem Portfolio und erklärte jeweils, wie er das ganze aufgebaut hat. Danach hatten wir noch ein Model, die Nürnberger Scarlett Johannson (nein, es ist Verena Lieret :)) zur Verfügung und Lucky schüttelte ein Setup nach dem anderen aus dem Ärmel und lies uns dann mit dem Model arbeiten. Ich hab ja doch schon einiges gesehen, bin aber echt überrascht, was sich mit einem Blitz (es war dazu noch ein Aufsteck-Blitz) machen lässt…

Hier gibts noch ein paar Infos zu dem Fotografie-Campus, zu Lucky und seinem Blog.

Kategorien:HomeSchlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: