Der Hahn im Korb


Am 16.03. hatte ich ja wieder eine Einsteigerschulung. Der erste Fauxpas war ja schon, dass ich ein Kabel vergessen hatte und so erst Punkt 10:00 Uhr die Pforten aufschliessen könnte. Samstag morgens durch Rosenheim zu reiten ist echt kein Spaß.

Ich hoffe, ich konnte es aber wieder gutmachen, indem wir es einfach zum Schluss raus haben länger laufen lassen.

Dazu muss ich sagen, mir hat es wahnsinnig viel Spaß gemacht. Ich war zwar mit einem weiteren Kursteilnehmer der Hahn im Korb aber was soll man machen. Und die Mädels (und natürlich auch Peter) haben mir Löcher in den Bauch gefragt, für gute Stimmung gesorgt und geile Bilder gemacht. Top, so muss das sein!

Von dem ein oder anderen Bild bin ich richtig begeistert, deswegen will ich Euch die Ergebnisse nicht vorenthalten. Es sind von jedem ein oder zwei dabei.

Im Herbst gibts dann wieder neue Kurse und auch endlich neue Lightroom-Schulungs-Termine. Mit Woifi arbeite ich derzeit noch an einem Konzept für ein Portrait-Shooting. Mal schauen, wie das wird :) Danke jedenfalls nochmal an alle Teilnehmer!

Kategorien:Fotografie, HomeSchlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: