Vom Messerschmied zum Whisky


Hatte ich schon erwähnt, dass ich aufgrund zuviel Arbeit nicht mehr zum schreiben komme? Irgendwo habe ich das glaube ich mal geschrieben ;)

Egal. Das ich im Moment weniger posten kann hat nicht zwingend was mit der vielen Arbeit zu tun (es ist ja immer nur eine Frage der Priorität) denn ein Zwang, den ich mir selber aufgelegt habe. Ich habe ja die Ehre, für himmeblau, einem neuen Freizeitmagazin zwischen Tirol und Oberbayern, fotografieren zu dürfen (die sind auch auf facebook: facebook.com/himmeblau).

Und die erscheinen nur alle zwei Monate sodass ich die Bilder ja noch unter Verschluss halten muss, bevor das erste Magazin erscheint. Sonst braucht man es sich ja nicht mehr kaufen (wobei, der Kauf oder das Abo lohnt sich immer: ersten sind noch geniale Texte darin zu lesen, zweitens seht ihr hier gar nicht alle Bilder :P, und drittens, steht da noch viel viel mehr drin, also ab zum Kiosk :))

Für das aktuelle Magazin durfte ich einige Themen abarbeiten. Zuerst ging es zu zwei Jungs in Aschau, die Damaszener-Messer in einer uralt Schmiede schmieden und sich dabei richtig Zeit nehmen.

Dann ging es um vier Uhr morgens auf den Wendelstein, DEN Hausberg der Region schlechthin (und ich sags Euch, um vier Uhr morgens ist man noch nicht wirklich fit…)

Ein paar Tage später musste (eigentlich dürfen, aber um halb zehn morgens ist Whisky auch nicht nicht der Genuß, den man sich um diese Uhrzeit wünscht) ich nach Schliersee zu Slyrs, der hiesigen Schnapsbrennerei.

Danach gab es noch einen kurzen Abstecher in das Ameranger Automobilmusem wo ich schicke Oldtimer bewundern und fotografieren durfte.

Zu guter Letzt gabs noch ein sommerliches Shooting bei 30 Grad am Hechtsee wo ich von zwei Grazien begleitet wurde, die sich freundlicherweise als Model zur Verfügung stellten. Zum einen für das Titelbild sowie eine Reportage über den Hechtsee im Innenteil. Und Isabel hat die FiveFingerShoes auf tauglichkeit getestet. Wies ausging? Schaut einfach in der neuen himmeblau nach :D

Ansonsten einfach mal schauen, was ich so getrieben habe. Ich hoffe, ich habe alle Bilder richtig sortiert ;)

Kategorien:Fotografie, HomeSchlagwörter: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: