Münchner U-Bahnhöfe


Nachdem ich nun die Freigabe habe, auch hier Bilder zu veröffentlichen, mach ich das doch einfach. Dabei war ich mit Thomas ein paar Stunden in den Münchner U-Bahnhöfen unterwegs. War sehr angenehm. Als Einstiegstip: einfach mal die U1 (ich glaube, das war die U1) abfahren und schauen, was die so hergibt.

Ich wollte sowas ja schon lange mal machen weil ich verdammt gerne Architektur fotografiere und weil die U-Bahnhöfe absolut sehenswert sind!

Jetzt aber viel Spaß beim schauen.

Und wer noch nicht genug hat findet hier oder auf meiner Homepage noch ein paar Bilder.

Kategorien:HomeSchlagwörter: , , , , , , , ,

2 comments

  1. Eine sehr schöne und interessante Serie. Ist zwar schon etwas her, seit ich das letzte Mal in einer Münchner U-Bahn saß, aber an so fotogene Haltestellen kann ich mich wahrlich nicht erinnern. Am spannendstem finde ich übrigens das dritte, das nicht nur farblich kurz vor der Explosion steht sondern auch einen wunderbar ausgewogenen schnell-langsam Kontrast aufzeigt.
    LG Michel

  2. Vielen Dank :D Ja das dritte, ist mir auch erst etwas später aufgefallen, finde es aber ziemlich klasse!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: