Nikon D800 oder die D4 oder doch die D700?


Nachdem ich jetzt ein Jahr auf die D800 gewartet habe, mich die Specs aber derzeit abschrecken und ich eigentlich noch das ein oder andere Objektiv dafür brauche (z.b. das Nikkor 14 – 24 2.8) habe ich mich schlussendlich dazu durchgerungen mir doch eine D700  zu kaufen. Zwischenzeitlich war ich auch mal auf dem D4-Trip aber der Sprung von einer D90 auf ne D4 ist doch heftig. Sowas muss man sich hart erarbeiten und ich bin noch nicht bereit für sowas ;) Und für 1.999 € ist die D700 tatsächlich richtig günstig… Natürlich mit entsprechendem Speicher dazu CF 16 GB Sandisk Extreme & die 8 GB Sandisk Ultra quasi als Backup. Und den Sniper-Strap „The Pro“ (die 15 € Preisunterschied zum Basic machen das Kraut da auch nicht mehr fett ;)). Jetzt warte und bange ich, dass alles bis zum Wochenende da ist. Da hat sich zufällig auch gleich noch Besuch in Form eines Fotografenkollegen angekündigt :)

Ich freu‘ mich. Ne kleine Fototour und neues Spielzeug ;) Da wird das Kind im Manne wieder wach…

Kategorien:Home

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: